Scheiß auf’s Universum! Entscheide selbst.

In all den Jahren, in denen ich mich nun mit Energiearbeit beschäftige, altes Wissen lerne und auch lehre und täglich SELBST anwende, höre ich immer wieder folgenden Satz:

„Das Universum wird mir schon den richtigen Weg zeigen…..“

Ganz ehrlich? Ich kann diesen Satz nicht mehr hören.

Soeben habe ich zwei Damen am Tisch gegenüber in ihrer Konversation darin unterbrochen. Ich höre sie sagen, dass die Wohnungsmieten unbezahlbar sind, die Stadt zu viel Geräusche macht, das Auto zu teuer wird und es überhaupt keine hellen Wohnungen mehr zu mieten gäbe. Aber das sei eben alles so und das Universum bestimme das. In meinem Gehirn fing der Kampf an, den ewig arbeitenden Life-Coach nicht heraushängen zu lassen und ich zügelte meine gefühlten 1000 P.S. in mir, NICHTS zu sagen und meine Suppe zu genießen. Schließlich kam ich gerade vom Zahnarzt und bin froh gewesen, dass die Betäubung meiner Lippe nun etwas nachlässt und ich endlich etwas essen konnte.

Während ich  also meine Süßkartoffelcreme  mit halb betäubter Lippe löffelte, ging das Gespräch beider Ladies weiter: Weil die Stadt nun so unerträglich geworden ist, weil zu laut.. zu viele Leute, zu viele Autos ( und wir reden hier von Überlingen am Bodensee…) denken sie also daran, in’s Hinterland zu ziehen, denn genau DA würde das Universum ihnen schon den richtigen Platz  zeigen.

Stop, das ist jetzt einfach zu viel für meine Ohren (!) dachte ich,  und ein mir bis dato unbekannter Instinkt, nämlich altes Wissen zu beschützen, übernahm kurzerhand meine Stimme und es platze es nur so aus mir raus:

„Das Universum entscheidet gar nichts, denn es ist geistig! Sie entscheiden und genau SIE sind das Universum!
Hermetisches Gesetz Nummer EINS, *verdammtnochmal* !
Es gibt insgesamt  SIEBEN  Gesetze welche ineinander wirken, damit die Macht der Wunschanziehung funktioniert.“

Entgegen meiner Erwartung ob negativem Feedback beider (unfreiwilliger) Gesprächspartnerinnen, fingen beide an, darüber nachzudenken dass ich eigentlich recht hätte.

Eine der Damen verriet mir sogar, das sie eine Tochter habe, welche ihr ständig erzählen würde: „Hör auf zu jammern, Du kannst entscheiden“

Das Universum wird mir persönlich viel zu oft als Entschuldigung für ein „nicht wollen“ herangezogen.

Und genau hier erlaube ich mir, meine Stimme zu erheben.

„In jedem Moment des Lebens haben wir die Macht, frei zu entscheiden – man muss es nur wollen“.

Am letzteren, nämlich am WOLLEN, scheitern die meisten und genau hier kommt der Punkt, an welchem wir in unbewusste Verhaltensmuster eintauchen, welche uns ein NICHT-Wollen erklären und auch auflösen.

Genau hier fängt der Job eines guten Trainers oder Coach an, Bewusstsein für ein Nicht-Wollen zu erschaffen.

Dann kann es auch mit dem Universum klappen.

Und den bezahlbaren Mieten innerhalb der Stadt und den Finanzen.
Der Gesundheit.
Der Liebe.
Der Fülle… etc… etc…

Möchtest du auch dein Bewusstsein schärfen?

Dann trage Dich in meinen Newsletter ein.
Ich gebe dort viele Impulse und wertvolle Denkanstöße für ein Leben mit mehr Kraft und Fülle:
p288723
p288723@wordpress.p288723.webspaceconfig.de
Keine Kommentare

Sorry, the comment form is closed at this time.