Du hast die Wahl – Du kannst niemand ändern außer Dich selbst!

Immer wieder in unserem Leben gibt es Situationen, die uns ausbremsen, uns vor scheinbar unlösbare Probleme stellen und uns an einen Punkt bringen, an dem man am liebsten alles hinschmeißen möchte……  Wir fragen uns nach dem Schuldigen und warum gerade uns das passiert…..

Aber das zieht uns nur noch mehr runter – denn wir müssen erkennen, dass wir andere nicht ändern können. Wir müssen vielmehr einen Weg finden, um mit der Situation klarzukommen und um gestärkt aus der Krise herauszukommen

Hier verrate ich Dir fünf Schritte, um schwierige Situationen zu meistern.

Und das Tolle: Du kannst Sie auf nahezu alle Lebensberieche anwenden…..

1 Definiere das genaue Problem und was es mit Dir macht!

z.B.: egal was ich mache, xy ist damit nicht zufrieden – das macht mich wütend!

2 Wie kannst Du aus dieser Situation wachsen? Welche Vorteile bringt Dir der Umgang mit dieser Situation?

z.B.: der Umgang mit xy trainiert mich darin, mit anspruchsvollen Menschen umzugehen. Wenn ich es schaffe, so jemanden wie xy zu beeindrucken, dann kann ich jeden schwierigen Menschen handeln. XY ist ein guter Trainer für mich!

3 Mit welchen Seiner Stärke und Werte wählst Du, auf diese Situation zu reagieren?

z.B: Geduld, Ausdauer als StärkeSelbstliebe (Wert) – ich bin gut und stolz auf mich, selbst wenn ich die Erwartungen von XY nicht immer erfülle!

4 Tu es!

5 Bleib täglich dran!

 

Text: Saskia Winkler

Bild: Fotolia

p288723
p288723@wordpress.p288723.webspaceconfig.de
Keine Kommentare

Sorry, the comment form is closed at this time.